Fördermittel der Europäischen Union
Hiermit möchten wir darüber informieren, dass unser Unternehmen bei der Umsetzung zweier Projekte durch Fördermittel der Europäischen Union unterstützt wird. Es handelt sich zum einen um das Projekt „Digitalisierung DMS“. Ziel der Maßnahme ist es, die bisher im Unternehmen analog abgebildeten Abläufe, betriebsintern durch die Einführung eines DMS-Systems zu digitalisieren. Die Maßnahme umfasst die Einführung des DMS-Systems sowie die Anschaffung bzw. den Austausch der dazu erforderlichen Hard- und Software.
Mit Umsetzung der Maßnahme wird das Arbeiten mit Dokumenten beschleunigt werden, dokumentenbasierte Abläufe werden verschlankt, die Erfassung des Posteinganges wird schneller und effizienter. Gleichzeitig unterstützt die DMS bei der GoBD-konformen Arbeitsweise und verbessert die Datensicherheit.
Das zweite Projekt „Digitalisierung durch Erweiterung der Homepage“ befasst sich damit, die Arbeits-Homepage unseres Unternehmens im internen und externen Bereich dahingehend anzupassen und zu erweitern, dass sie als Vorsystem zur Erfassung der Daten dient, die unserem Unternehmen bisher analog zur Verfügung gestellt wurden. Ziel der Maßnahme ist auch eine Verschlankung der Prozesse, eine Vermeidung von Erfassungsfehlern sowie eine Einsparung von Zeit. Die digitalen Abläufe werden durch eine digitale Kommunikation auf der Website unterstützt. Alle Vorgänge werden dokumentiert, sodass ein GoBD-konforme Umsetzung gewährleistet ist.

© 2019 Dohrau & Sembach Partnerschaftsgesellschaft mbB * Steuerberater, Rechtsanwälte